Preissenkung bei Hamilton Arc-pH-Sensoren

Hamilton gibt den Erfolg der Arc-Technolgie an seine Endkunden weiter

Mit der Einführung der Hamilton Arc-Technologie mit ihren intelligenten, digitalen Sensoren, läutete das Schweizer Unternehmen eine neue Ära in der Prozessanalyse ein.

Nun, 8 Jahre später, kann man resümieren, dass man die Zeichen der Zeit erkannt und den richtigen Weg eingeschlagen hat.

Hamilton Arc hat mittlerweile branchenübergreifend eine hohe Akzeptanz erlangt und befindet sich auch weiterhin auf dem Vormarsch. „Wir verzeichnen stetig wachsende Absatzzahlen“, freut sich Produktmanager Jahir Kololli. Zudem ist es den Schweizern aus dem Kanton Graubünden gelungen über die Jahre die Fertigungsprozesse der Arc-pH-Sensoren hinsichtlich Effizienz und Produktivität immer weiter zu optimieren. Welchen Effekt dies auf die Produktionskosten hat kann man sich denken.

Allerdings möchte Hamilton nicht allein von dieser positiven Entwicklung profitieren, das Unternehmen möchte seine Kunden teilhaben lassen.

„Unser Ziel ist es zum einen unseren bestehenden Kunden etwas für ihr Vertrauen zurückgeben, zum anderen wollen wir selbstverständlich auch neue Kunden von unseren Produkten überzeugen“, sagte Kololli zur geplanten Aktion.

Aus diesem Grund senkt Hamilton die Listenpreise der Arc-pH-Sensoren ab sofort dauerhaft!

Für weitere Informationen steht Ihnen ihr zuständiger Hamilton-Kundenbetreuer gerne persönlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit,
Ihr Hamilton Germany Team

Veröffentlicht unter News